Hier finden Sie ständig aktuelle Angebote rund ums Thema Fliegenfischen.

Tenkara Fliegen ohne Widerhaken

Die Wurzeln der Tenkara-Fliegen reichen bis zu 9 Jahrhundert v. C. zurück. Damals wurden sie als ein in der Region vorkommendes Insekt für die Oberflächenfischerei gefertigt. Heute imitieren sie kein spezifisches Insekt und gelten somit als reine Fantasiemuster. Eines jedoch haben die Mehrzahl der Tenkara-Fliegen gemeinsam, sie haben nach vorne gerichtete Hecheln die meistens aus weichen Rebhuhn-Federn bestehen. Diese Funktion unterstützt die Bewegung der Fliege folgendermaßen – schon beim leichtesten Zug entsteht ein Pulsieren der Fliege was den Fischen den Eindruck eines sich bewegendes Insektes vermittelt und überaus anziehend wirkt.

Hier findest du eine Auswahl unserer widerhakenlosen Tenkara Fliegen in Top Qualität.

Filter
In absteigender Reihenfolge

21 Elemente

pro Seite
Darstellung als Gitter Liste
Filter
In absteigender Reihenfolge

21 Elemente

pro Seite
Darstellung als Gitter Liste